Fools on the Hill

„Fools“ auf ihrem Hügel, auf ihrem Berg, auf dem Berch, dem Herzberch.

Tag für Tag allein auf einem Hügel sitzen, das macht einsam.

Tag für Tag, allein auf einem Hügel sitzen. Das muss nicht sein!

Alle die ihr zum Herzberch kommt. Tragt eure Verrücktheiten sichtbar. Habt den Mut ein „Fool“ zu sein. Egal was die Anderen denken. Hier auf dem Herzberch löst sich alles auf wundersame Weise auf.

Die eben noch belächelten Hansguckindielufts, die Feen und Elfen, die Freaks und die Prinzessinen empfangen sich auf dem Herzberg mit Liebe, Respekt und in Frieden.

Gemeinsam sehen wir dann die Sonne untergehn und die Welt sich drehn.

Und glaubt nicht, wir die Fools, sehen nicht wenn die Welt sich in die falsche Richtung dreht.

Und glaubt nicht wir verlassen unser Hügel nicht um AUFZUSTEHN.

Es ist nicht das Geld das die Erde bewegt und dreht. Das macht SIE von ganz alleine. Das können wir sehen. Jeder für sich und wir alle zusammen.

…round and round and round and round….

 

Neuigkeiten

18.05.2017

Wir freuen uns, Jethro Tull’s Ian Anderson für den Samstag mit einem Best of Jethro Tull bestätigen zu können! Und am Nachmittag präsentieren wir Louis on the Run (Videolink-Link für Louis on the Run).

16.05.2017

Das Line Up für die Mental Stage steht fest. Guckst Du hier: Mental Stage.

Tickets

Tickets kosten derzeit 120 Euro inkl. deutschlandweit versichertem Versand, Parken und Campen.

Tickets könnt ihr hier bestellen. Hinweis: Das ist kein Bezahl-Shop! Wenn nach 10 Arbeitstagen kein Zahlungseingang erfolgt ist, wird die Bestellung automatisch gelöscht.

Oder überweist 120 Euro pro Ticket (bei der Bestellung von 10 Tickets gibt’s automatisch ein elftes dazu.) mit Angabe der kompletten Anschrift auf folgendes Konto:

Herzberg Festival
Postbank Hamburg
IBAN: DE22 200 100 200 965 771 204
BIC (nur für Zahlungen aus dem Ausland, in diesem Fall bitte die 3,50 Euro Porto nicht vergessen;-): PBNKDEFF Die Büro-Adresse für Zahlungen aus der Schweiz: Herzberg Festival GmbH, Rangstr. 4, 36037 Fulda.

OBACHT: Wir versenden die Tickets ausschließlich als Übergabe-Einschreiben, d.h., dass die Lieferung bei Empfang unterschrieben werden muss!

Ab sofort gibt es auch über ADticket Festival-Tickets ab 120 Euro und ein Sonntags-Ticket ab 66 Euro. Das Sonntag Ticket ist ab Sonntag, den 30.07.2017 ab 10 Uhr gültig!

Tickets für 110 Euro gibt’s ausschließlich bei Barzahlung in unserem Fuldaer Büro in der Rangstr. 4, 36037 Fulda. Nicht wundern: Wir sind im Gebäude der Agentur für Arbeit, 2. Stock, rechts. Bitte vorher kurz durchklingeln (0661 250 555 25)!

Sieht komisch aus, ist aber so: Das ist der Eingang zu unserem Büro, wenn die Agentur geöffnet ist – ansonsten ist der Zugang immer auf der Rückseite.

Konzerttipp


Mittwoch, 20.09.2017, Kulturkeller Fulda

Pristine

Einlaß: 19.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Vvk.: 14 Euro zzgl. Vvk.-Geb., AK: 18 Euro


Montag, 30.10.2017, Orangerie Fulda

Tickets und Info: http://kreuz.com/programm/saga/


Donnerstag, 16.11.2017, Kulturkeller Fulda

Wucan

Einlaß: 19.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Vvk.: 12 Euro zzgl. Vvk.-Geb., AK: 15 Euro