Unsere Spendenkampagne:

Wenn Ihr uns unterstützen wollt und könnt geht das auf diesen Wegen:

1) Über Start Next: https://www.startnext.com/herzbergfestival-retten

2) Über unser Spendenkonto:

    Herzberg Festival

    Sparkasse Fulda

    DE08530501800000038670

3) Über Pay Pal: info@herzberg-festival.com

4) Merch über unseren Online-Shop kaufen: https://www.burgherzberg-shop.de/

Schaut Euch bitte hier das Video zu unserer Kampagne an:

Danke für die Unterstützung, die uns bereits auf den unterschiedlichsten Kanälen erreicht hat. Danke für das Vertrauen und danke für die Liebe, die Ihr dem Festival entgegenbringt. Das ist „All together, NOW!“
Dieses Motto gewinnt im Hinblick auf die aktuelle Pandemie eine andere Bedeutung, denn wir alle können jetzt gemeinsam eine neue Form der Solidarität entwickeln.
Wir wollen diesen magischen, friedlichen und kraftvollen Ort voller Liebe mitten in der Natur, mit all seinen Facetten schützen und erhalten. Für dieses Jahr sind wir dort im Herzen zusammen, im nächsten Jahr feiern wir genau dort wieder alle gemeinsam!
Mit unserer Spendenkampagne wollen wir Teile der festen Kosten (wie Löhne, Mieten und Ernteausfälle für die Festivalflächen), die in einem Jahr ohne Herzberg trotzdem anfallen, begleichen. Denn das Herzberg Festival ist ein Ganzjahresprojekt. Als rein privat geführtes Festival-Kollektiv, das bisher bewusst ohne nennenswerte Sponsoren auskommt, appellieren wir an die Solidarität unserer großartigen Herzberg-Community und alle Freund*innen kultureller Vielfalt überall im Land und in ganz Europa. An Euch!
Von unserer Seite gibt es kein Erwarten und Fordern, aber Spenden mit einem guten Gefühl Eurerseits sind willkommen und für uns überlebenswichtig.


Herzberg 2020

All together, NOW!

Als wäre dieses Motto für 2020 wie eine Prophezeiung.

Alle zusammen. Diese wunderbare, inspirierende Erfahrung des Lebens im Hier und Jetzt an einem magischen Ort mit Menschen die einander vertrauen und sich mögen. Musik, Literatur, Liebe, Kinderland, Zauberei und Glück und dem Wir ganz nahe zu sein. Herzberg…unsere liebevolle Utopie eines friedlichen Miteinanders.

NOW! Sollte auch eine politische Botschaft sein. Eine Aufforderung uns JETZT den dringenden ökologischen Fragen zu stellen, für Frieden einzustehen und eine gerechtere Verteilung der Güter zu fordern. Auch dafür haben wir Inhalte vorbereitet. Dahin wollten wir Uns alle mitnehmen.

Wir hatten jetzt keine Wahl und mussten um ein Jahr verschieben. Wir haben schon länger voller Fürsorge an das kommende Festival gedacht, sind am Ende des Tages im Herzen bei dieser Entscheidung und tragen sie aus Sorge um unsere Herzberg Community mit. Mehrere tausend Menschen, die über eine Woche mitten in der Natur zusammenleben, gemeinsam mit einem Virus vom dem wir nicht genug wissen. Das hätten wir für uns alle nicht verantworten können.

All together, NOW!

Dieses Motto gewinnt im Hinblick auf die aktuelle Pandemie eine andere Bedeutung. Wir alle können jetzt gemeinsam und doch durch Kontaktsperren voneinander getrennt, eine neue Form der Solidarität entwickeln. Diese Solidarität kann uns ermutigen auch die anderen Fragen für unser Zusammenleben zu klären und in eine neue Richtung zu denken und zu lenken. Und dann sehen wir uns im Sommer 2021 wieder und feiern das größte Fest des Lebens. Alle. Gemeinsam. Ganz bald!

Euer Festivalteam

News / Infos:

Tickets:

Nächstes Jahr bekommen Kinder bis EINSCHLIESSLICH 15 Jahren FREIEN Eintritt! (Das heißt, es muss kein Ticket gekauft werden)

Außerdem geht der Ticketverkauf natürlich weiter und gerne könnt Ihr in unserem Shop vorbeischauen.

Die Tickets für 2020 behalten ihre Gültigkeit für 2021.

Die aktuellen Ticketpreise:

Im Büro nach telefonischer Terminvereinbarung: 140€
Hotline: 0661/250 555 25

Und über unseren Onlineshop: 154€
https://www.burgherzberg-shop.de/

Der Vorverkauf über unsere Vorverkaufsstellen geht natürlich auch weiter.

Solar Fire

feat. Mick Rogers, Colin Pattenden, Mike Keneally and more …

Monkey 3

Lazuli

Kraan

Guru Guru

Siena Root