MONKEY 3

Auch die Schweiz hat ihren Reiz. Die Psychedelic-Stoner-Rock-Band Monkey 3 kommt aus Lausanne, der dynamischen Geschäftsstadt, die dank ihrer Lage am Genfer See immer wie ein Ferienort wirkt. Um ihren Namen machen die Eidgenossen immer noch ein Geheimnis. Die meisten Fans sind der Meinung, er bezieht sich auf die bekannten drei „Nichts Sehen, Nichts Sagen“-Affen.

Bereits zweimal, 2013 und 2014, haben sie „den Berg“ gerockt. Fein, dass sie wieder dabei sind und diesmal sogar auf der Main Stage. Musikalisch sehen sich Monkey3 in der Tradition von Black Sabbath und Led Zeppelin mit einem gelegentlichen Touch Pink Floyd – allerdings sind sie eine reine Instrumentalband. Die meisten ihrer Songs haben eine Länge von um die 10 Minuten, entführen in eine Welt ohne Zeitdruck und endschleunigen auf so angenehme Weise, dass man in einen geradezu meditativen Status verfällt.

Homepage

Frontpage

zurück